Museen auf Tahiti

Überreste eines HolzbootesIch möchte gleich betonen das Ich persönlich kein Freund von Museen bin. Da Ich aber in deiner demokratischen Beziehung lebe habe Ich mich von meiner Ehefrau mitschleifen lassen und verschiedene Museen besucht. Bevor diese Erinnerungen zu gedanklichen Staub verfallen möchte Ich hier nochmal meine Eindrücke festhalten, vielleicht interessiere Ich mich ja später ein wenig mehr dafür. Ein Museum das sie auf Tahiti auf jeden Fall besuchen sollten ist das Museum of Tahiti and her Islands oder auch  wie die Tahitianer und Franzosen sagen: Musée de Tahiti et ses îles. Dieses direkt am Meer in einem Park gelegene Museum zeigt einem die ganze Geschichte von Polynesien und lässt einen auch sehr viele antike Gegenstände der Kunst bestaunen. Besonders in Erinnerung geblieben sind mir hier die Tikis, diese sind Statuetten die als heilig betrachtet werden und nach dem Vorbild der Götter erschaffen wurden. Natürlich haben diese mit ihren übernatürlichen Kräften früher ganze Tempelanlagen bewacht, meines Erachtens jedoch sind diese Figuren dafür viel zu steif aber sie sind sehr schön anzuschauen und das reicht doch schon. Von den anderen Museen auf der Südseeinsel Tahiti kann Ich leider nicht viel erzählen, am besten Ich lasse es direkt. Das eben genannte Museum jedoch sollte auch für jene interessant sein die nicht so gerne ins Museum gehen. Wenn es mir schon gefallen hat dann hat das schon was zu bedeuten!

Kommentar verfassen